Produktveredelung

Siebdruck

Mit modernen, computergestützten Siebdruckmaschinen können Trinkgefäße in einem Druckvorgang mit mehreren Farben dekoriert werden. Im Siebdruck werden mittels feinsten Siebgeweben spezielle, anorganische Siebdruckfarben auf Glas- oder Keramikkörpern aufgebracht. Anorganische Siebdruckfarben enthalten feinste Glaspartikel, die mit Farbpigmenten durchsetzt sind. In einem mehrstündigen Brennprozess, bei Temperaturen von 560 bis 630 Grad, werden die glaskeramischen Farben in die Oberfläche des Druckgutes eingebrannt.

Anhand HKS- oder Pantone-Farbpaletten können Sie die Halb- und Volltonfarben bestimmen.

Eine breite Farbpalette erfüllt fast alle Wünsche. Diese Farben bieten hohe Spülmaschinen- und Kratzfestigkeit sowie eine intensive, lange Leuchtkraft.

Abziehbilder

Auch dem Direktdruck sind Grenzen gesetzt. Bei außergewöhnlichen Formen und / oder besonderen Anforderungen an das Dekor – wie z.B. Farbverläufen, fotorealistischen Bildern oder einen Position sehr nahe am Henkel – muss über glaskeramische Abziehbilder dekoriert werden.

Mittels Sieb- oder Offsetdruck werden die Motive auf spezielle beschichtete Papiere aufgebracht und anschließend über das Wasserschiebebildverfahren individuell per Hand auf den Artikel aufgezogen und bei hohen Temperaturen zwischen 560-820 Grad spülmaschinenfest eingebrannt.

Ätzweiß-Druck

Der Ätzweiß-Druck ist eine optische Alternative zur echten Gravur. Im Vergleich zur echten Gravur bietet der Ätzweiß-Druck nicht nur einen enormen Preisvorteil. Die im Siebdruckverfahren aufgebrachte Druckfarbe ist zudem sehr spül- und kratzbeständig.

Edelmetall-Druck

Edelmetalle wie Gold, Silber oder Platin können mit anderen Farben in einem Dekor kombiniert werden oder auch nur 1-farbig dargestellt werden. Edelmetalle sind jedoch nur bedingt spülmaschinenfest. Der Angebotspreis richtet sich nach der Druckfläche. Eine Kalkulation ist daher nur nach Vorlage des gewünschten Motives möglich.

Metallic-Druck

Metallic-Farben in gold und silber sind preiswerte Alternativen zu einer Dekoration mit echten Edelmetallen. Im Vergleich zu den Edelmetallen bietet der Metallic-Druck eine deutlich bessere Spülbeständigkeit.

Transparent-Druck

Der Transparent-Druck gibt satinierten Gläsern das ganz besondere Etwas. Auf säuresatinierten Gläsern können Dekorelemente wieder transparent dargestellt werden. Die transparente Siebdruckfarbe kann mit anderen Farben in einem Dekor kombiniert werden oder auch nur 1-farbig dargestellt werden.

Satinierung

Durch besondere Bearbeitung der Glasoberfläche wirkt diese mattiert bzw. „gefrostet“. Eine Satinierung ist grundsätzlich nur bei Glas möglich. Zusätzlich können wir Ihr Dekor aufbringen.

Beschichtung

Glas-, Porzellan- oder Keramikartikel können speziell nach Ihren Wünschen eingefärbt werden. Transparente, matte, aber auch deckende Farben werden maschinell auf den Artikel aufgesprüht.

Moussierpunkt

Der Moussierpunkt (frz.: mousse Schaum ) ist eine beabsichtigte, winzige „Beschädigung“ im Kelch eines Glases. Durch das Anbringen eines Moussierpunktes am Boden von Sekt- oder Champagnergläsern, entwickelt sich das im Getränk gelöste Kohlenstoffdioxid leichter zu einer Blase und kann dadurch aufperlen oder moussieren.